{Gastpost für HoneyHome.ch} Kerzen im Einmachglas

Meine Heimat Eglisau ist nicht nur ein schmuckes Städtchen im Zürcher Unterland – es ist auch Ursprungsort eines, wie ich finde, besonders hübschen Online-Shops. Und so freute ich mich umso mehr, als mich Chiara und Rik von HoneyHome.ch angefragt haben, ob ich als Gast auf ihrem Blog eine Bastelidee für Weihnachten vorstellen möchte.

Entstanden sind dabei diese selbst gegossenen Kerzen - wie erfährt ihr hier:
http://www.honeyhome.ch/info/Bastelidee-zu-Weihnachten--Kerzen-im-Einmachglas.html



Wintersonnige ♥-Grüsse, eure Wanda

Follow my blog with Bloglovin

Kommentare

  1. Liebe Wanda
    Per Zufall bin ich auf deinem wunderschönen Blog gelandet. Ich bin begeistert von deinen tollen Posts! Werd mich gleich in den Followern eintragen, damit ich nichts mehr verpasse! Vielen Dank für den tollen Tip mit dem Onlineshop.... werd gleich mal reinschauen.
    Herzliche Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Welch schöne Idee! Habe mir den Gastpost direkt mal durchgelesen und das Prozedere gemerkt. ;o) Diese Idee speicher ich mir mal für das kommende Jahr ab!
    Herzensgrüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  3. SEHEN MEGA COOL AUS!!!

    LIEBE GRÜSSE AUS SCHAFFHAUSEN

    KARIN

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschööööööön! Den Shop muss ich mit gleich mal ansehen. Hast du die Gläser von da?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melanie, Dankeschön :-)! Ja, alles, was es für die Kerzen braucht, findest du bei HoneyHome.ch. Herzgruss, Wanda

      Löschen
    2. Liebe Wanda!

      Wie bei vielen anderen auch bin ich durch Zufall auf deine Seite gekommen! Die Kerzenidee ist grandios und meine Bitte an dich, könntest du mir verraten wo du die tollen Gläser her hast? Ich finde nichts schönes im Netz!!!!
      Herzliche Grüße Barbara

      Löschen
    3. ............danke, war gerade auf HoneyHome!
      Liebe Grüße aus Österreich!
      Barbara

      Löschen
  5. Liebe Barbara, schön, dass die Kerzen dir gefallen! Alles was es dazu braucht, findest du bei www.honeyhome.ch.
    Viel Spass beim Selbermachen!
    Herzgruss, Wanda

    AntwortenLöschen